Bandscheibenvorfall Behandlung mit der Alphatonus-Therapie

Konservativ oder operativ? Behandlungsmethoden bei Bandscheibenvorfälle

Für die Bandscheibenvorfall Behandlung gibt es mittlerweile ein Spektrum an diversen Behandlungsmethoden. Doch welche ist die Richtige? Im Folgenden finden sie eine Auflistung verschiedener Therapiemöglichkeiten für eine Bandscheibenvorfall Behandlung:

  • Manuelle Therapie
  • Dorn-Breuss-Therapie
  • PNF
  • Bobath
  • Vojta usw.

Von einem Bandscheibenvorfall spricht man, wenn das Innere der Bandscheibe austritt. Der Faserring wird dabei verletzt und es kann zu Komprimierung von Strukturen kommen. Tritt das „Reithosensymptom“ auf und eine Blasen und Mastdarmlähmung, ist eine sofortige Operation notwendig. Bei leichten Ausfällen wie Kribbeln und Muskelschwäche empfiehlt es sich erst eine konservative Bandscheibenvorfall Behandlung durchzuführen, bevor voreilig für eine Operation entschieden wird. Jedoch gibt es auch die sogenannten „stillen Bandscheibenvorfälle“. Hierbei kommt es zu keinerlei Kompression von nervalen Strukturen und somit auch zu keinen Ausfällen. Die Patienten wissen oft nichts von ihrem Vorfall.

Die Degeneration der Bandscheiben geht immer mit Fehlhaltung bzw. Überlastung einher. Die Wirbelsäule passt sich unseren Alltäglichkeiten an. Bei einer Röntgenuntersuchung der Wirbelsäule sind die degenerativen Veränderungen zu erkennen, meist in Kombination mit Schmerzen und Problemen wie Kribbeln und muskulären Ausfällen. Solche Symptome werden oft vorschnell mit den Folgen eines Bandscheibenvorfalls in Verbindung gebracht. Aus Sicht der Alphatonus-Therapie kommen die meisten Symptome aus den Fehlspannungen der Muskulatur. Die Bandscheibenvorfälle sind nur Folgen dieser Fehlspannungen. Die Alphatonus-Therapie geht in der Bandscheibenvorfall Behandlung also an die Ursache der Problematik. Es werden zuerst die Fehlspannungen im Körper diagnostiziert, die zu falschen Bewegungsmustern führen und die jeweiligen Probleme auslösen.

Anschließend werden dem Patienten zur Vorbeugung, auf ihn und seine Schmerzen angepasste Übungen gezeigt. Die chronischen Beschwerden werden dadurch minimiert, und die Bandscheiben bzw. der Rücken werden in der Beweglichkeit erweitert und stabilisiert. Durch die Alphatonus-Therapie und ihrer Bandscheibenvorfall Behandlung konnte schon so manche Operation verhindert werden. Sie müssen sich nicht länger mit Ihren Rückenschmerzen und derer Symptome quälen. Wir möchten und können Ihnen in der Bandscheibenvorfall Behandlung helfen. Bandscheibenvorfälle müssen kein sofortiger Grund für eine Operation sein. „Besser fühlen, Besser leben“ ist das Motto der regulativen Alphatonus-Therapie, und das streben wir für jeden Patienten an.

});